Wochenende in Bildern #WiB 02 2018 – Kranke Kinder und Sonnenschein

Wochenende in Bildern #WiB 02 2018 – Kranke Kinder und Sonnenschein

Auch dieses zweite Wochenende im neuen Jahr starten wir mit kranken Kindern. Wir machten das Beste daraus und verleben trotzdem sehr schöne Familienmomente.

 

Samstag:

 

Wäsche in der Großfamilie

Seit dem Ausbruch der Magen-Darm-Grippe-Welle vor 1,5 Wochen ist das die 12 Maschine Wäsche die zusätzlich – ich betone zusätzlich – läuft, noch vor dem Frühstück. Was sein muss, muss sein. Aber ich bin wirklich froh, wenn endlich wieder alle gesund sind.

 

Frühstück mit Rührei

Wir lassen uns von den anhaltenden Magenschmerzen nicht beirren und Papa Maus zaubert ein wunderbares Frühstück.

 

Aktivkohle gegen Durchfall beim Baby

Für den Knuffelhasen gibt es heute Aktivkohle. Normalerweise gibt es hier keine Medikamente gegen Erbrechen oder Durchfall, aber er verliert eindeutig zu viel Flüssigkeit in zu kurzer Zeit.

 

Yorkshire Terrier mit Zopf

Ich frisiere den Hund, der heute endlich mal wieder mit auf einen Spaziergang gehen kann. Die letzten Wochen war sie läufig und da wollten wir das vermeiden.

 

Geschwister spielen auf dem Spielplatz

Der Knuffelhase und ich bleiben Zuhause. Die drei Großen gehen mit Papa Maus auf den Spielplatz.

 

Kleinkind spielt mit Kinderkasse

Der Kleinste spielt vergnügt mit seiner Kinderkasse (* Werbung), die der Weihnachtsmann gebracht hat. Es ist das gleiche Modell, mit dem schon Papa Maus in seiner Kindheit spielte und der Knuffelhase und seine Geschwister sind sehr begeistert.

 

Baby in der Babyschale

Leider gab es auf dem Spielplatz einen kleinen Magen-Darm-Rückfall und so packe ich den Knuffelhasen in die Babyschale und mache mich auf den Weg ein Kind mit dem Auto abzuholen.

 

Kind geht mit Hund spazieren

Der Rest der Mannschaft geht noch ein Stück spazieren. Der Knuddelkäfer darf stolz den Hund führen.

 

Kind hilft bei der Hausarbeit

Als alle wieder Zuhause sind bereiten wir alle gemeinsam das Mittagessen vor. Ich liebe das, wenn alle Kinder mithelfen und es so geschäftig in der Küche zugeht.

Mittlerweile sind die Kinder wirklich eine große Hilfe und wir werden schnell fertig.

 

Couscous mit Gemüse

Es gibt Couscous mit Gemüse, Feta und Feigen. Ich liebe dieses Gericht.

 

Kinder spielen Lego

Die großen Kinder spielen mit Lego während ich den Knuffelhasen ins Bett bringe.

 

Als der Kleinste eingeschlafen ist, lege ich mich mit dem Knuddelkäfer auch zum Mittagsschlaf hin. Die beiden Großen dürfen mit Papa Maus munter bleiben.

 

Kind macht Hausaufgaben am Wochenende

Der Kuschelbär muss noch einige Hausaufgaben nachholen.

 

Aquabeads

Die Kaisermotte spielt derweil mit ihren Aquabeads (* Werbung). Ebenfalls ein heißgeliebtes Geschenk des Weihnachtsmanns.

 

Baby in Hängematte aus Tragetuch

Der Knuffelhase hat schlimme Bauchschmerzen und brüllt sie raus. Erst im Fliegergriff wird er etwas ruhiger. Deshalb funktioniere ich unser Tragetuch zur Hängematte um. Das entspannt den Magen und somit den Knuffelhasen.

 

Kind lernt mit Tablet

Die Kaisermotte und der Kuschelbär üben derweil etwas Englisch an ihren Tablets. Ich finde die Möglichkeit mit Medien zu lernen ganz wunderbar. Was hätte ich als Kind dafür gegeben.

 

Kleinkind isst Kartoffeln

Zum Abendessen gibt es Pellkartoffeln und der Knuffelhase greift kräftig zu.

 

Sonntag:

 

Ich war lange auf und habe noch die nächsten 20 Fragen zu mir selbst beantwortet und die Antworten der anderen Blogger verschlungen.

 

Papa Maus übernimmt die Frühschicht und ich bleibe sehr lange im Bett liegen und genieße das in vollen Zügen.

 

Kleinkind spielt Tiptoi

Irgendwann kommt der Knuffelhase zu mir. Wir schauen uns zusammen ein Tiptoi-Buch (* Werbung) an.

Mittlerweile macht das richtig Spaß mit ihm, weil er auf die einzelnen Tiere zeigt und ihre Stimmen imitiert.

 

Kinder schauen fernsehen

Die drei Großen schauen wie jeden Sonntag die Maus.

 

Schnitzel mit Pommes

In der Zwischenzeit bereitet Papa Maus das Mittagessen vor. Mini-Schnitzel mit Pommes.

 

Ich liege mich mit der Kaisermotte und dem Knuddelkäfer hin. Wir lesen gemeinsam und machen dann einen ausgiebigen Mittagsschlaf.

 

Kind fährt mit ferngesteuertem Lego-Auto

Währenddessen ist Papa Maus mit dem Knuffelhasen und den Kuschelbär unterwegs. Sie laufen fast 10 Kilometer. Zur Abwechslung durfte der Kuschelbär das ferngesteuerte Lego-Auto (* Werbung) mitnehmen.

Er läuft tatsächlich die komplette Strecke ohne zu Murren.

 

Nachmittags müssen beide Schulkinder noch Hausaufgaben nachholen.

 

Mandarinen zum Nachtisch

Zum Abendessen gibt es Reste von heute Mittag und zum Nachtisch einige Mandarinen. Ich komme wieder gar nicht mit dem Schälen hinterher, so flott wie die Kinder essen.

 

Damit endet unser Wochenende. Nächste Woche gehen beide Kinder wieder in die Schule und ich hoffe wirklich, dass sie nicht noch einen Rückfall erleiden.

 

Ansonsten stehen keine Termine im Kalender und ich habe endlich Zeit die ganze Wäsche, die in den Wäschekörben auf mich wartet zu falten und natürlich für viele schöne Stunden mit den Kindern.

 

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr auf Susannes Blog geborgen Wachsen.

 

Wochenende in Bildern - Kranke Kinder und Sonnenschein

 

* – Bei den mit (* Werbung) gekennzeichneten Links handelt es sich um Amazon-Partner-Links. Klickt ihr auf den Link und kauft anschließend ein beliebiges Produkt bei Amazon erhalte ich eine Provision, euch entstehen keine Mehrkosten.



9 thoughts on “Wochenende in Bildern #WiB 02 2018 – Kranke Kinder und Sonnenschein”

Kommentar verfassen