#MamaMausBasteln für Kinder – Blätter – Schale

#MamaMausBasteln für Kinder – Blätter – Schale

Heute geht die Blogreihe #MamaMausBasteln mit Kindern in die die 2. Runde.

Das Thema dieser Woche lautet Blätter.

Wie jede Woche dürfen alle Blogger, die zu dem Thema bereits gebastelt haben, ihre wunderbaren Anleitungen verlinken. Somit findet ihr am Ende des Beitrags immer wieder neue tolle Ideen.

Meine Kinder lieben es im Herbst Blätter zu sammeln. Sie sind fasziniert von den Farben und Formen und jedes Jahr wieder stelle ich mir die gleiche Frage: Was machen wir jetzt mit den Unmengen an Laub?

Inhalt:

  1. Bastelanleitung Blätter-Schale
  2. Weitere Bastelideen zum Thema Blätter

Bastelanleitung Blätter-Schale

Diese Woche waren wir sehr experimentierfreudig und haben eine Schale aus Blättern gebastelt.

Für die dekorative Schale benötigt ihr folgende Bastelmaterialien:

  • Blätter (noch biegsam)
  • 2 gleichgroße ineinander stapelbare Schalen
  • Bastelkleber (ich hatte Art Potch)
  • Pinsel
  • Klarsichtfolie
  • Schere

Arbeitsschritte:

Bitte beachtet: Eure Blätter-Schale hat am Ende die Form und Größe eurer ausgewählten Schüsseln.
Als erstes schneidet ihr von euren Blättern die Stiele bündig ab.
Wir haben uns für Ahornblätter entschieden. Ich mag diese Form besonders und außerdem verfärben sie sich so schön bunt. Ihr könnt jede Art von Blättern verwenden. Ganz egal ob groß oder klein, einfarbig oder bunt gemischt.

 

Eine eurer Schalen müsst ihr mit Klarsichtfolie gut einpacken.

 

Dann bestreicht ihr eure Blätter mit einem Pinsel mit Bastelkleber. Achtet auf eure Hände oder zieht euch Handschuhe an, wenn ihr am Ende nicht wie ich minutenlang eure Finger schrubben wollt.
(Und tut eurer Handy weit genug weg. Ich musste ganz schön rubbeln um die Kleberrückstände von der Hülle zu entfernen. Das kommt davon, wenn ich beim Fotografieren nicht aufpasse.)
Jetzt kommt der wichtigste Teil des kompletten Projekts. Die Blätter werden dekorativ auf die Schale „geklebt“.
Die Blattoberseite zeigt zur Schüssel. Achtet darauf, dass die Blätter weit genug überlappen und keine Löcher bleiben. Je mehr Schichten Blätter ihr aufklebt umso stabiler wird eure Schale.
Wir haben nur eine Schicht Blätter gewählt. Dadurch bleibt die Schale ziemlich filigran und wirkt sehr luftig.
Nur am Boden solltet ihr auf jeden Fall mindestens eine zweite Schicht Blätter aufkleben, damit die Schale am Ende einen sicheren Stand hat.

Die Höhe eurer fertigen Schale könnt ihr frei wählen. Lasst einfach am Rand der Schale so viel oder wenig Platz wie ihr wollt.

Wenn ihr zufrieden mit dem Aussehen seid, bestreicht ihr die Blätter außen mit Kleber und legt eine zweite Lage Klarsichtfolie auf eure Schale.

Jetzt hat die zweite Schale ihren großen Auftritt. Stülpt sie über die Blätter, wendet die beiden Schüsseln und …

 

presst sie fest ineinander.

Durch das Pressen werden die aufgeweichten Blätter in ihre Endgültige Form gedrückt.
Je nachdem wie fest eure Schalen ineinander stecken könnt ihr sie so oder mit einem Buch beschwert über Nacht stehen lassen.

Am nächsten Morgen haben die Blätter bereits die Form der Schüssel angenommen.
Entfernt vorsichtig die obere Schüssel und die obere Lage Folie und lasst den Kleber an den Blattoberseiten an der Luft trocknen.

 

Nach ein paar Stunden stülpt ihr die getrocknete Blätter-Schale wieder auf eure Schüssel. Entfernt die andere Schüssel und die zweite Lage Klarsichtfolie und lasst die Blattunterseiten trocknen.

 

Einige Stunden später ist der Kleber komplett getrocknet und eure Schale fertig.
Von Oben seht ihr sehr schön, wie bunt unsere Schale geworden ist.

 

Von der Seite sieht sie sehr zart aus. Im frischen Zustand scheint sogar das Licht durch die Blätter. Mir gefällt vor allem der unregelmäßige Rand und die Muster, die durch das Überlappen der einzelnen Ahorn-Blätter entstehen.

 

Noch interessanter wird die Form eurer Schale nach ein paar Tagen. Die Blätter trocknen weiter und ziehen sich etwas zusammen. Dadurch wirkt die Schale noch natürlicher.
Das war meine Bastelanleitung zum Thema Blätter. Ziel von #MamaMausBasteln ist es viele verschiedene Bastelideen für Kinder zu einem Thema zu sammeln, deshalb habt ihr die Möglichkeit in den Kommentaren eure Ideen zu verlinken. Die genauen Regeln findet ihr in der Ankündigung.
Ich freue mich bereits darauf viele tolle Bastelideen zu entdecken.
Wenn ihr Ideen nachgebastelt habt, könnt ihr eure Ergebnisse mit dem Hashtag #MamaMausBasteln versehen, so kann ich sie leicht finden und teilen.

Weitere Bastelideen zum Thema Blätter:

Das Thema der nächsten Woche lautet: Stempeln.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln.

Weitere Themen der Reihe:

Halloween – inkl. Anleitung Spinne Herbert
Stempeln – inkl. Anleitung Spiellandschaft mit Lego stempeln
Salzteig – inkl. Anleitung Beleuchtetes Haus aus Salzteig
Schneemann – inkl. Anleitung Schneemann-Girlande
Weihnachtsbaumanhänger – inkl. Anleitung Weihnachtliche Bügelperlenanhänger
Weihnachtskarten – inkl. Anleitung Schneemann-Weihnachtskarte
Winter-Fensterschmuck – inkl. Anleitung Weihnachtsbaumkugeln aus Papier

Kinderküche – inkl. Anleitung Donuts aus Salzteig
Jahreszeiten – inkl. Jahreszeitenbaum
Anleitung für eine Blätterschale


2 thoughts on “#MamaMausBasteln für Kinder – Blätter – Schale”

Kommentar verfassen